Menschen bei bbv

«Familie und Technologie sind für mich Luft und Wasser»

Als CTO von bbv Vietnam entwickelt Dao Vo die Offshoring-Niederlassung technologisch weiter. Doch sein Herz brennt nicht nur für bbv, sondern für den gesamten IT-Standort Vietnam.

14.09.2023Text: bbv0 Kommentare
Dao Vo, CTO bei bbv Vietnam, vor einer Pflanze und der bbv Software Development Quality Map.

«Ich will für unsere Softwarelösungen eine Qualität erreichen, die gleich hohe Standards hat wie jene von Schweizer Uhren.» Dao Vo lacht, als er diesen Vergleich zu der Branche zieht, die wie keine zweite für Präzision und Know-how «made in Switzerland» steht. Und doch: Hinter seiner Aussage steckt eine ernstgemeinte Absicht. Und ein unglaublich grosses Engagement.

Vo ist seit einem Jahr als CTO bei bbv Vietnam tätig. In dieser Funktion ist er dafür zuständig, die technologische Entwicklung der bbv-Niederlassung in Ho-Chi-Minh-Stadt voranzutreiben – immer im Einklang mit den Unternehmenszielen der Schweizer Firma.

Ein riesiges Aufgabenspektrum, wie sich herausstellt: Vo spricht von der Identifizierung neuer, innovativer Technologien; von deren Einsatz zur Förderung des Geschäftswachstums; von der Bereitstellung von Fachwissen und Anleitungen, um die erfolgreiche Implementierung von Softwarelösungen sicherzustellen; und darüber, sowohl die internen Projektabläufe als auch das Kundenerlebnis beim Endprodukt laufend zu verbessern.

Dao Vo zieht Bilanz: «Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ich mich als CTO dafür einsetze, die nächste Generation von Führungskräften zu fördern, die Technologieführerschaft von bbv mit Innovationen voranzutreiben und entsprechende Best Practices zu etablieren.»

Zusammenarbeit aus 10’000 Kilometern Entfernung

Ein intensiver Austausch mit bbv Schweiz ist hierzu unerlässlich. In regelmässigen Meetings werden die technische Vision, Schulungsinitiativen und die Qualität der Softwareentwicklung gemeinsam besprochen. Diese Praxis hat sich bei bbv über die Jahre etabliert und sorgt in der gesamten Organisation für den Transfer von Wissen, Erfahrung und Best Practices.

Nichtdestotrotz ist dieser Austausch auch mit Hürden gespickt: Sprachbarrieren müssen überwunden werden, zudem gibt es wegen der Zeitverschiebung nur wenige sich überschneidende Arbeitszeiten zwischen Vietnam und der Schweiz.

Dennoch blickt Dao Vo, der zuvor als Cloud Solution Architect bei Microsoft im asiatisch-pazifischen Raum tätig war, positiv auf sein erstes Jahr beim Schweizer Unternehmen zurück: «Ich habe von allen Mitgliedern des CTO-Boards aussergewöhnliche Unterstützung erhalten, wann immer ich mich an sie gewandt habe. Durch ihre proaktive Hilfe habe ich mich hier sehr schnell wohl gefühlt, konnte meine Gedanken mitteilen und mich an Diskussionen beteiligen.»

Outsourcing: Vietnam im Trend

Seit 2013 setzt bbv auf Vietnam als Offshoring-Standort. Das 50-köpfige Team konzentriert sich primär auf Web- und Mobile-Anwendungen auf der Basis von Java, .NET und PHP. Dass die Wahl von bbv auf Vietnam als Offshoring-Standort fiel, überrascht nicht: Tiefe Kosten und hochqualifizierte IT-Fachkräfte machen Vietnam schon seit Längerem zu einem attraktiven Outsourcing-Standort – auch für Schweizer Unternehmen.

Mit Folgen: «Vietnam ist kein Geheimnis mehr», sagt Duong Luu, Managing Director von bbv Vietnam. «Als Arbeitgeber wird die Konkurrenz auf dem Markt immer grösser, es ist anspruchsvoller geworden, die richtigen Leute zu finden.»

Mitarbeitende von bbv Vietnam an einem Teamanlass.
Ein gut eingespieltes Team: Die Mitarbeitenden des bbv-Offshoring-Standorts in Vietnam.

 

Mit Dao Vo nimmt bbv die Dinge selbst in die Hand: Er ist für die Ausbildung von Professionals und für die Weiterbildung von Professionals zu Seniors oder Core Members bei bbv Vietnam zuständig – und äussert ein klares Anliegen: «Ich glaube und hoffe, dass Vietnam das führende technische Zentrum in Ostasien werden wird», sagt Vo entschlossen.

Mit seinem Ehrgeiz trägt Vo auch selbst zu dieser Entwicklung bei, was bei Managing Director Duong Luu nicht unbemerkt bleibt: «Er ist sehr gewissenhaft, zuverlässig und unglaublich engagiert. Man merkt, wie sehr ihm Vietnam als IT-Standort am Herzen liegt. Er will jungen Fachkräften weiterhelfen und sein Wissen weitergeben, bietet auch privat Trainings an, hält Vorträge an Universitäten. Er hilft uns, bbv weiterzuentwickeln. Ich bin sehr glücklich, dass er bei uns ist.»

Gerade Dao Vos analytische und strategische Fähigkeiten würden laut Luu in Kundenprojekten immer wieder hervorstechen. Eigenschaften, die im Privaten ebenfalls zum Tragen kommen: Dao Vo ist leidenschaftlicher Schachspieler – und bringt das Spiel auch gerne seinen beiden Kindern bei.

In der Freizeit der Familie Vo ist aber nicht nur Denksport angesagt: «Wir fahren auch oft Rad oder gehen schwimmen oder spazieren», sagt Vo. «Diese Zeit ist für mich unglaublich wertvoll. Ich liebe die Zeit mit meiner Familie. Und ich liebe Technologie. Sie sind für mich Luft und Wasser.»

Revenue Design

In vier Schritten zu neuen Ertragsquellen

Digitale Transformation
Weshalb künstliche Intelligenzen trenden

«Der richtige KI-Hype steht erst noch bevor»

AI/KI
Effizienter dank Data Driven HR

HR-Digitalisierung auf den Menschen ausgerichtet

Agile Software Development

Warning: Undefined variable $aria_req in /html/wordpress/wp-content/themes/bbvblog/comments.php on line 69

Warning: Undefined variable $aria_req in /html/wordpress/wp-content/themes/bbvblog/comments.php on line 75

Artikel kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht publiziert. Notwendige Felder sind mit einem * versehen.

Attention!

Sorry, so far we got only content in English for this section.

Attention!

Sorry, so far we got only content in English for this section.